Was nicht wächst, stirbt.

(deutsches Sprichwort)

Und wer sich nicht weiterentwickelt, wird nicht wachsen und ein selbstbestimmtes Leben führen können. Neues ausprobieren, Erfahrungen machen und staunen. Kinder machen es uns vor und leben von Tag zu Tag, von Ereignis zu Ereignis. Sie entdecken ihre Welt und lernen. Spielend. Spielend leicht.

Nur haben viele von uns das Spielen verlernt, die Leichtigkeit früherer Jahre verloren. Wohin ist die kindliche Unbeschwertheit entschwunden? Wohin das fröhliche Lachen und Tanzen durch den Tag? Es ist das nicht loslassen Können vergangener Erfahrungen, die uns in das Korsett gepresst haben, das uns heute zu eng wird. Es sind all die kleinen und großen Schmerzen, die uns einerseits am unbeschwerten Leben hindern, andererseits aber auch zeigen, dass wir noch leben. Es sind tausend Gründe, die alle in uns wohnen und Gewohnheiten bilden, denen wir uns verpflichtet fühlen. Doch das muss nicht so sein.

Lass dich auf das Experiment ein, nochmal ein Kind sein zu dürfen. Wähle einen Ort, an dem du dich sicher und unbeobachtet fühlst, an dem du frei von den Urteilen anderer auch dich selbst nicht verurteilen musst. Suche deinen geschützten Raum. In diesem Raum fehlt dir nichts, sind weder gestern noch morgen wichtig, drängen dich keine Termine oder Sorgen. Hier bist nur du und alles, was dir im Leben fehlt, steht dir grenzenlos zur Verfügung.

Welche Stärke spürst du plötzlich? Ist es Neugier, was alles Besondere in dir schlummert? Ist es Lebensfreude, die hinter diesem Schleier aus Frust und Langeweile hervorblitzt oder gar die Fähigkeit zu lieben und diesmal zuerst dich selbst? Es sind deine Barrieren im Kopf, die deinem Herz die Luft nehmen und dir Steine in den Weg rollen, deinem Weg in ein gelingendes Leben. Deshalb frage dich:

1. Worauf bin ich stolz?

2. Was habe ich schon immer gern getan?

3. Was finde ich spannend und gibt mir Energie?

4. Wofür setze ich mich ein?

5. Worauf freue ich mich?

Die Antworten auf diese Fragen gibst du dir in deinem sicheren Raum, geschützt vor Kritik, Zweifeln oder Ablehnung. Du allein hast die Möglichkeit, Ja zum Leben und deinen Wünschen zu sagen und das dadurch erzeugte Gefühl zu genießen. Das lässt dich wieder Kontakt mit deinem Leben aufnehmen und dich wachsen.

Zusätzlich nehmen wir dich gern mit auf eine Entdeckungsreise, zurück in die Euphorie deiner Kindheit, als Neues zu entdecken noch Abenteuer war und das Leben sich nahm, worauf Geist und Körper Lust hatten. Lass uns persönliche Beratung und Bewegung kombinieren und begleite uns in die Natur auf der Suche nach dem, was das Leben lebenswert macht. Nutze diese Energie, um dich weiterzuentwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.