Über uns

Ralf During

Als ausgebildeter Jurist, Coach und Mediator bin ich seit Jahren im persönlichen Lebenskrisen- und Konfliktmanagement tätig und unterstütze Menschen, zurück in ihre Kraft zu finden. Das hat auf vielfältigen Ebenen mit Beziehungsarbeit zu tun, die meine Beratungspraxis bestimmt und sich von Partnerschaftsfragen im privaten und beruflichen Kontext über Teamentwicklung und -betreuung bis hin zu Einzelcoachings im Bereich der Persönlichkeits- und Resilienzentwicklung erstreckt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Kommunikation, Positiver Psychologie und emotionaler Gesundheit.

Dazu setze ich gern das Reiss-Profil ein und erarbeitet anhand der individuellen Persönlichkeitsmerkmale eine auf den Klienten abgestimmte Strategie für dessen persönliche Weiterentwicklung und sein wertebasiertes Glück. Kernbereich meiner Arbeit sind dabei Motivation, Achtsamkeit und Stärkenentwicklung. Es geht weiterhin darum, dem Sinnsuchenden auf dem Weg zur persönlichen und beruflichen Erfüllung, der Überwindung von Blockaden oder schlicht beim Finden des eigenen Sinns im Leben zu helfen.

Kanzleien biete ich die Nachsorge ihrer Mandanten an, wenn sich deren Lebenswirklichkeit infolge von Scheidungen, Arbeitsplatzverlust oder anderer Unglücke verändert hat und sie zurück in ihre Kraft finden möchten und müssen.

Inken Schwarz

Schon als Kind beschäftigte mich immer wieder die Frage: „Woher kommen Krankheiten?“ und vor allem: „Was ist Gesundheit und wie erreiche ich sie?“ Wohl auch deswegen hatten Teddys bereits Verbände und in meinem Kinderzimmer gab es ein kleines Pflegebett in Puppengröße.
Dankbar, dass ich in meinen beiden früheren Berufsausbildungen so viel über medizinische Zusammenhänge lernen durfte, sehe ich heute, dass darüber hinaus weitere wichtige Parameter bestimmen, wie gesund sich ein Mensch fühlt.
Im Pflegeberuf hatte ich die Möglichkeit, Menschen zu helfen, ihren Alltag mit Würde zu meistern. Und im Lehrberuf konnte ich Pflegende fördern, in ihrer Tätigkeit ihre Kraft und Ressourcen schlau einzusetzen.

Nicht zuletzt durch die Kinderkrankheiten meiner Söhne kam ich zur Vielfalt der Komplementärmedizin. Diese bestimmt bis heute meine tägliche Arbeit und ist für mich genau der richtige Weg, Menschen in ihrer Ganzheit zu sehen, sie zu ihrer eigenen Gesundheits-Kompetenz zu begleiten.
Für die Balance in Körper, Geist und Seele statt gegen die körperlichen Symptome. Komplementär – ergänzend zur nötigen medizinischen Versorgung!

Meine Vision ist es, dass jeder in den Genuss von Gesundheit auf allen Ebenen (physisch, mental, emotional) kommen kann.
Über die körperliche Gesundheit hinaus arbeite ich deshalb seit vielen Jahren besonders gerne mit Menschen für ihre mentale und emotionale Gesundheit: Erfolgsblockaden beiseite zu räumen, persönliche Handbremsen zu lösen und ihnen Rückenwind für ihre Visionen, Ziele und Träume zu bieten. Jeder verdient ein Leben in Gesundheit und hoher Lebensqualität! Mehr…